Kosten und Gebühren 4
Produktsortiment 4
Serviceangebot 4

captrader DepotCapTrader zählt zu den besten Brokern 2015

Summary 4.0 sehr gut
Kosten und Gebühren 0
Produktsortiment 0
Serviceangebot 0
Bisher haben Nutzer abgestimmt. Klicken Sie jetzt auf die Sterne und geben Sie so Ihre Meinung über den Broker ab.
Bestätigen
Summary 0.0 schlecht

CapTrader Depot

Das CapTrader Depot auf einen Blick

  • Depot kostenlos
  • Handeln ab 5,50 Euro pro Trade*
  • Telefonorders ohne Zusatzkosten
  • mit Demokonto
  • Handel weltweit
  • exklusive Webinare & Seminare

direkt zu CapTrader »

* Bei Wertpapiertransaktionen können zusätzlich zu den Bankgebühren fremde Spesen anfallen.

Zum CapTrader Depot

CapTrader ist ein spezialisierter Online Broker. Hier fokussiert man sich ausschließlich auf den Handel mit Wertpapieren. CapTrader kann also nicht als Universalbank oder für verschiedene Produkte genutzt werden. Es werden zwei verschiedene Depotvarianten offeriert, wobei man nur mit einem Depot an der Börse handeln kann. Es gibt das CapTrader Livekonto und das CapTrader Demokonto.

Kosten des CapTrader Depots

Das CapTrader Depot kann man kostenlos und ohne Grundgebühr erhalten. Auch Trading Software für den Computer und für das Mobiltelefon sind kostenfrei im Paket enthalten.
Die Orderkosten sind variabel. Hier wird ganz klar zwischen unterschiedlichen Wertpapierarten, aber auch Börsenplätzen unterschieden. Auch innerhalb Deutschlands kann es zu variablen Kosten abhängig vom Börsenplatz kommen. Über die genauen Gebühren eines bestimmten Börsenplatzes oder der Orderart sollte man sich daher vorab genau informieren. Eine Besonderheit ist, dass Telefonorders keine zusätzliche Gebühr kosten. Bei den meisten Anbietern werden hierfür Aufschläge auf den Normalpreis erhoben, meist zwischen 5 und 10 Euro. Nicht so bei CapTrader.

CapTrader Demokonto

CapTrader bietet neben dem Livekonto auch ein Demokonto an. Auf diesem können Kunden unverbindlich das Traden mit der Handelsoberfläche von CapTrader testen. Hierfür wird nicht live an der Börse getradet, sondern die Trades werden nur simuliert. Der Ablauf jedoch ist identisch mit dem richtigen Traden, so dass man alle Funktionen unverbindlich testen kann. Als Grundlage dienen historische oder simulierte Kurse nahe an realen Kursen, so dass man sofort erkennt, wie lukrativ das Trading ist.
Das CapTrader Demokonto ist damit nich nur für Anfänger interessant, die ihre ersten Schritte im Trading tätigen wollen, sondern auch für erfahrene Trader, die eine neue Strategie testen wollen und nicht gleich ein Risiko damit eingehen wollen.

CapTrader Depot Test

CapTrader Depot TestCapTrader erhielt in einem der rennomiertesten Broker-Tests 2014 das Testurteil “gut”. Im Test waren 16 Online-Broker.

Über CapTrader

CapTrader gehört zur Vermögensverwaltung Heyder Krüger & Kollegen. Hierbei handelt es sich um ein Finanzdienstleistungsinstitut, das seit 1997 in der Vermögensverwaltung tätig ist. Mithilfe des Livekontos wird die Möglichkeit gegeben, weltweit an der Börse zu handeln. Die Depotkonten selbst werden von Interactive Brokers verwaltet. Hierbei handelt es sich um die Firma Interactive Brokers Group, LLC mit Sitz in den USA. Mithilfe des Systems werden weltweit rund 19% der getätigten Wertpiertransaktionen ausgeführt.

Weitere Informationen zum CapTrader Depot

Depotkosten berechnen

kleines RechnersymbolGesamtkosten der Depots errechnenn:

Kostenrechner »

Depot-Vergleich.de Leistung

kleines Symbol von VergleichschartsOnblinebroker jetzt im Vergleich:

depot-vergleich.de

OnlineBroker-Test

kleines Symbol einer WaageDepotanbieter im detaillierten Test:

Depot-Test »

Die letzten Meldungen rund um CapTrader
  • 15.09.2014: Am 16.09.2014 bietet CapTrader ein Webinar zum Thema “Ichimoku & Fibonacci Tradingstrategien” an. Die Teilnahme daran ist kostenlos.
  • 01.06.2014: Jetzt tippen und gewinnen! CapTrader lädt seine Kunden dazu ein, die WM gemeinsam zu bestreiten – und zwar im Tippsiel. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von über 10.000,- Euro.
  • 25.05.2014: CapTrader bietet jetzt zur Kontoeröffnung den neuen agenatrader an. Wertpapierscanner und Condition-Escort sind nur zwei der Features, die darin enthalten sind.
  • 08.05.2014: Jeder hat sein Päckchen zu tragen. Und vielleicht gibt es bald auch eins von CapTrader dazu. Denn noch bis zum 16.05. verlost der Broker auf seiner Facebookseite die begehrten Traderpakete.
Stand: 02.03.2015