Cortal Consors wird 20: Jetzt eine Reise nach New York gewinnen

Cortal Consors ist vor einigen Tagen 20 Jahre alt geworden- Der Online Broker hat am 13.06.1994 das Licht der Welt erblickt. An diesem Tag wurde das Unternehmen „Consors“ von Karl Matthäus Schmidt offiziell gegründet. Der Anbieter war ein Tochterunternehmen der Nürnberger SchmidtBank. Seit 1996 kann man bei Cortal Consors online mit Wertpapieren handeln. Im Jahr 2000 bot der Broker als erster das Trading über Handys an, damals noch mittels WAP. Generell gilt Cortal Consors als Vorreiter vieler technischer Funktionen. So war er auch der erste Anbieter, der das Traden über eine iPad App anbot.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Bank veranstaltet Cortal Consors ein Gewinnspiel. Verlost wird eine Reise nach New York. Hauptattraktion ist ein Besuch des Financial Districts. Zwei Personen können 4 Tage in New York übernachten und erhalten 500 Euro Taschengeld zum Shopping. Die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie im Blog von Cortal Consors.

Unabhängig vom Jubiläum ist das Cortal Consors Depot eines der attraktivsten Produkte im Depotvergleich:

  • Trader-Konto kostenlos erhalten
  • 4,95 Euro pro Trade in den ersten 12 Monaten
  • Limitsetzung kostenlos
  • Trading an allen deutschen Börsenplätzen
  • Profi-Tradingsoftware kostenlos

Mehr Informationen zum Cortal Consors Depot