maxblue: neue Freetrade Aktion

Bei maxblue gibt es derzeit eine Freetrade Aktion. Wer ein maxblue Depot eröffnet, kann sich bestimmte Wertpapiere ohne Transaktionskosten kaufen. Mit solchen regelmäßigen Freetrade Aktionen können Kunden sich bei maxblue einiges an Geld einsparen.

Die derzeitige Aktion betrifft Discount- und Bonus-Zertifikate sowie Aktienanleihen der UBS. Ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro je Trade fallen die Transaktionskosten weg. Die Aktion gilt im außerbörslichen Handel über maxblue Direct Trade. Die Kosten werden von der UBS übernommen, so dass maxblue Depotbesitzern keinerlei Kosten entstehen.

Das maxblue Depot bietet regelmäßig Freetrade Aktionen an. Doch auch unabhängig davon kann man mit dem maxblue Depot günstig traden. Das Depot der Deutschen Bank ist kostenlos in der Kontoführung. Die Orderprovision liegt bei mindestens 7,90 Euro, maximal 39,90 Euro. Das Setzen von Limitorders ist kostenlos. Die Top 10 Fonds können im maxblue Depot ohne Ausgabeaufschlag gehandelt werden. Zudem können Tools wie Watchlists, Analysetools oder Marktbeobachter genutzt werden.

Jüngst erhielt maxblue die Auszeichnung als “Top Online Broker” in den Kategorien “aktive Kleinanleger”, “durchschnittliche Kunden” und “Börsenspekulanten” der FMH Finanzberatung in Zusammenarbeit mit Handelsblatt Online (08/2013). Insgesamt wurden die Konditionen von 16 Online Brokern verglichen.

Mehr Infos zu maxblue