S Broker Depot: Jetzt eröffnen und iPad sichern

Der Sparkassen Broker hat seine Neukundenaktion geändert. Bisher konnten Kunden, die ein S Broker Depot neu eröffnen, in den ersten 6 Monaten für 50% Rabatt traden. Jetzt wurde eine Sachprämie eingesetzt. Wer ab sofort ein S Broker Depot eröffnet, kann sich ein iPad mini oder ein iPad sichern.

Um die Prämie zu erhalten, müssen Neukunden eine bestimmte Anzahl an Trades erreichen. Dazu müssen innerhalb von drei Monaten nach Depoteröffnung mindestens 20 Trades getätigt werden. Dann erhalten Kunden ein iPad mini. Ab 40 Transaktionen erhalten Kunden dann sogar ein normales iPad. Als Neukunde gilt man, wenn man in den letzten 6 Monaten kein Kunde beim S Broker war. KAGs, CFD-Trades, Trades im Rahmen von Low-oder No-Fee-Aktionen, Einbuchungen, Sparpläne und Xetra Teilausführungen zählen nicht zu den Transaktionen. Die Aktion gilt noch bei Eröffnungen eines Depots bis 31.12.2013.

Beim S Broker lohnt sich Kontoaktivität generell: Ab nur einem Trade im Quartal ist die Depotführung kostenlos. Bereits ab 100 Trades im Jahr profitiert man von einem Rabattmodell, das einem bis zu 80% Rabatt auf die Orderkosten gewährt. Der Normalpreis für Orders beginnt ab 9,95 Euro und geht bis zu 49,95 Euro. Der Handel kann an allen inländischen und an 28 ausländischen Börsen getätigt werden. Zudem ist der außerbörsliche Direkthandel mit bis zu 25 Partner möglich, auch außerhalb der Börsenzeiten.

Der S Broker ist der Online Broker der Sparkassen. Man muss jedoch kein Sparkassen-Kunde sein, um ein Depot beim S Broker zu eröffnen. Das Depot wird komplett online verwaltet und geführt. Mit der S Broker Mobile App kann man auch von unterwegs mit dem Smartphone traden.

Mehr Informationen zum S Broker Depot