S Broker: Weiterhin iPad Prämie zum Depot

Der Sparkassen Broker hat seine Aktion mit den iPads verlängert. Auch weiterhin kann man sich ein iPad oder iPad mini sichern, wenn man ausreichend tradet. Bereits ab 20 ausgeführten Wertpapiertransaktionen kann man sich eines der beliebten Tablets sichern. Die Aktion wurde jetzt bis Ende März in die Verlängerung geschickt.

Wer ein Depot bis 31.03.2014 eröffnet und innerhalb von drei Monaten mindestens 20 Transaktionen ausführt, erhält ein iPad mini. Ab 40 Transaktionen erhält man das iPad. Teilnehmen können ausschließlich Neukunden, die in den letzten 6 Monaten kein Depot beim S Broker hatten. In den Eröffnungsunterlagen muss der Betreff „iPad“ vermerkt werden, welcher bei Online-Anträgen automatisch eingefügt wird. Fondskäufe über KAGs, CFD-Trades, Trades im Rahmen von Low-oder No-Fee-Aktionen, Einbuchungen, Sparpläne und Xetra Teilausführungen werden nicht gewertet, alle anderen Produkte jedoch schon.

Bereits ab einer Wertpapiertransaktion im Quartal ist das Depot des Sparkassen Brokers kostenlos. Ansonsten fallen 2,95 Euro im Monat an. Die Orderprovision liegt bei 4,95 Euro inklusive 0,25% vom Orderwert, was einen Mindestorderpreis von 9,95 Euro macht. Der Maximalpreis liegt bei 49,95 Euro. Zusätzlich gibt es ein Orderrabattmodell. Kunden können bis zu 80% sparen, wenn sie viel traden. Dies ist abhängig von den vorangegangenen Transaktionen.

Mehr Informationen zum S Broker Depot